Erkrankungen die zu Haarverlust führen

                                   
                                

Bei nachstehenden Erkrankungen kann es zu komplett Haarausfall und zu teil Verlusten kommen:
 
Alopezie
Alopezia areata – kreisrunder Haarausfall
Alopecia diffusa – feines dünnes Haar
Alopecia totalis – keine Kopfbehaarung
Alopecia androgenetica – genetisch bedingter Haarausfall
Alopecia totalis universalis – keine eigene Körpehaarung
 
Als Betroffene/er ist es nicht immer einfach nach einer Chemotherapie mit dem Verlust der Haare umzugehen.

Oftmals hat man schon einen langen Leidensweg hinter sich.

Wenn das Haar ausfällt, leidet die Seele mit.

Volles Haar symbolisiert Lebensenergie, Freude, Attraktivität und sorgt für Selbstbewusstsein.

Gerne möchten wir Ihnen bei Ihrem persönlichen Wohlbefinden helfen, und bieten Ihnen daher individuelle Lösungskonzepte  bei Ihrem
Haarverlust an.



Sicherlich finden wir gemeinsam einen Weg zu Ihrem Wohlbefinden.

Gerne beraten wir Sie in unserem Studio.

Standort:


Studioanschrift:
Lee Perückenstyle

Oststraße 21
49324 Melle